Clown Luigi

„Man muss die Wahrheit heiter weitersagen, denn einem Clown hören die Leute lieber zu als einem Lehrer.“

Clown Luigi ist genau der richtige Mann, wenn es darum geht, ernsthafte Werte auf lustige Art und Weise an Kinder zu vermitteln. Frage uns an - Clown Luigi reist gerne auch zu dir und deiner Kindergruppe!

  • Das Theater kommt zur Schule
  • 45 min Clownstheater zum mitmachen und mitdenken
  • Lernen, das Spaß macht und zu Herzen geht
  • Für Schulklassen von Klasse 1-4, Vorschulkinder (auch im Kindergarten) oder Kindergruppen in Kirchengemeinden
  • Ideal für 2 Schulklassen (bis ca. 50 Personen)
  • Lehrplanrelevante Inhalte für die Grundschule (Religion rk.+ ev.)
  • Ausgearbeitetes Unterrichtsmaterial für 2 Schulstunden à 45 min. inklusive „Luigis Lied“

ODER

 

  • Buche Clown Luigi als Programmbaustein für deine Klassenfahrt bei WDL!

Das Programm

Geschichte

Luigi der Clown aus Italien ist nur auf der Durchreise. Trotzdem hat er seinen ganzen Hausrat gleich mitgebracht- und seinen Freund Hansi. Dieser wohnt übrigens in einer Vier-Koffer-Wohnung.

Luigi ist auf dem Weg zu einem grooooßen Zirkuswettbewerb und er will DER BESTE sein.

Er kann dies und das, macht einen „auf dicke Hose“, führt den Kindern alles vor und „wird überall gewinnen“- das ist sein Plan! Doch die Realität sieht oft anders aus. Luigi muss erfahren, dass er manches nur mit Hilfe schafft und schließlich muss er sogar am eigenen Leib erfahren, wie grausam das Scheitern ist!

Letztendlich sind es die Kinder, die Luigi darauf bringen, dass er doch einiges ganz gut kann und Luigi selbst bemerkt, dass er gar nicht überall der Beste sein muss…

Pädagogik und gesellschaftliche Relevanz

Kinder sind heute bereits einem enormen Leistungsdruck ausgesetzt. Ein Termin jagt den anderen und bereits Fünfjährige werden von ihren Eltern auf Erfolg getrimmt. Es geht dabei nicht mehr ums „Gutsein“ sondern ums „Bessersein“. Immer schneller, höher, weiter… ist die Devise.

Angeben und Anstrengen, Leistungsdruck, aber auch Scheitern und Versagen, das sind die Themen, die in diesem Stück angesprochen und behandelt werden. Dabei stellt der Clown Luigi Erstaunliches fest:

  • „Gut ist gut genug!“
  • „Jeder kann was andres gut!“
  • „Ich muss nicht immer der Beste sein, aber ich will mein Bestes geben.“
  • „Für Gott bin ich wirklich gut genug!“

Es geht nicht darum, Wettbewerb unter den Kindern zu verneinen, sondern einen guten Umgang damit zu finden und einzuüben. Darüber hinaus soll den Kindern vermittelt werden, dass ihr Wert nicht von ihren Leistungen abhängig ist. Jeder hat Grenzen. Diese zu akzeptieren und dabei zu sehen, dass jeder Einzelne gut und wundervoll gemacht ist- darum geht es in diesem Stück:

Jeder Mensch ist wertvoll; jeder Mensch ist etwas Besonderes; und jeder kann etwas gut!

Der Clown

„Jeder Mensch ist ein Clown, aber nur wenige haben den Mut, es zu zeigen.“
Charlie Rivel

Gerade deshalb lieben wir Menschen den Clown, weil er uns vieles spiegelt, was wir uns selbst nicht trauen auszuleben. Der Clown ist einer, der sich in den Extremen bewegt - der sowohl lachen als auch weinen kann. Der aber auch weiß, dass beides zum Leben dazu gehört. Er ist wohl der beste Lehrmeister überhaupt. Vielleicht fällt gerade deshalb das Lernen mit einem Clown so leicht. 

„Eine Herausforderung, die ich gerne annehme und mit Leidenschaft verfolge ist: Andere Menschen lachend zum Nachdenken zu bringen - über Gott und die Welt!“

Markus Staigmiller

 

 

Markus Staigmiller

Jahrgang 1980, verheiratet, Vater

  • Erzieher, Kinder- und Jugendreferent beim christlichen Kinder- und Jugendwerk WDL 
  • Clown schon seit Kindheitstagen
  • Diverse Schulungen im Bereich Theater, Clowning, Slapstick und Slowmotion.
  • Regiearbeit: Irmi Baumann, Business Entertainment www.business-entertainment.net 

Anfrage

Sie möchten Clown Luigi in Ihre Klasse einladen? Frage rechts ganz einfach und unverbindlich an!

Wenn Sie Clown Luigi auf Ihrer Klassenfahrt bei WDL als Programmbaustein buchen möchten, fragen Sie auch gerne hier an.